Arbeits- und Schulunfälle

Arbeits- und Schulunfälle
Zur Behandlung von Arbeits-, Schul-, Kita- und entsprechenden Wegeunfällen sind strenge fachliche Qualifikationskriterien des Arztes, räumliche Voraussetzungen (u.a. zwei OP- Räume), personelle Voraussetzungen und der barrierefreie Zugang zur Praxis sowie zu einer Röntgenanlage zu gewährleisten. Wir erfüllen all diese Voraussetzungen und erhielten daraufhin eine Zulassung durch die Berufsgenossenschaften als sogenannte Durchgangsarztpraxis (D-Arzt).
Diese Sprechstunde halten wir permanent vor.